Fotografie

Wie schon eingangs erwähnt, haben Doreen und Karl Otto das Hobby „Fotografieren“

Karl Otto hat mit 15 Jahren mit dem fotografieren angefangen. Damals, Anfang der 70er Jahre noch mit einer KODAK-Instamatic-Kamera, später kam eine Kamera mit Rollfilm und im Alter von 22 Jahren der Einstieg in die Fotografie mit einer Spiegelreflexkamera. Die erste war die CANON AE1 mit einem 50mm Objektiv.

Im Jahre 2001 hat er sich seine erste digitale Kamera angeschafft, eine OLYMPUS E100 RS. Seine erste Digitale Spiegelreflexkamera war eine CANON EOS 350D im Jahre 2006.

Doreen hat schon recht früh, kurz nach Schulstart angefangen, mit Digitalen Sucher-Kameras zu fotografieren. Die Bilder konnte man ja einfach auf dem PC anschauen. Mit 12 Jahren bekam sie ihre erste DSLR, die gebrauchte 350D von Papa, der hatte sich eine EOS 40D zugelegt.

Den aktuellen Stand des verwendeten Equipments kann man unter: Ausrüstung sehen.

Diese Webseite beinhaltet Fotogalerieen, auf denen wir einige unserer Bilder zeigen. Es ist nur eine kleine Auswahl von allen Bildern die wir so gemacht habe.

Auf jeden Fall nur solche, welche uns persönlich wirklich gut gefallen.

Die Fotos sind so gut wie unbearbeitet, außer dass ich die Helligkeit, der Kontrast und die Farbsättigung angepasst wurde, halt solche Sachen, die in der Analog-Fotografie die Entwickler-Studios durchgeführt haben. Dazu verwenden wir das Programm „Irfan-View“ welches kostenlos im Internet zur Verfügung gestellt wird. Doreen benutzt zusätzlich PHOTOSHOP.